Nachrichten getagged: Kapitän

Mein erstes Interview

Von , 15. Oktober 2009 20:59

dooyooHurra, ich durfte Fragen beantworten. Und zwar gleich mehrere. Das Team von dooyoo, meiner Lieblingsplattform im Internet, hat mich (auch) anlässlich meines Jobs als Kapitän in der dooyoo-Community interviewt. Und das Ergebnis könnt ihr ab sofort online nachlesen – im dooyoo newsroom. Angekündigt wurde der Spaß übrigens mit folgenden Worten:

Rechtzeitig zu unserem 10-jährigen Jubiläum stellt dooyoo Ihnen in einer Interviewreihe einige besonders treue Mitglieder vor.

Den Anfang macht einer unserer langjährigsten User: Telekommunikations-Kapitän Qantas ist bereits seit Anfang 2000 auf dooyoo unterwegs und hat während dieser Zeit einige Entwicklungen hautnah miterlebt. Im Newsroom erzählt er über die dooyoo-Gemeinschaft, Highlights seiner Kapitänstätigkeit, und seinen emotionalsten Testbericht – außerdem verrät er Ihnen, warum dooyoo noch immer seine Nummer Eins unter den Meinungsportalen ist.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen, und wünschen Ihnen allen viel Spaß bei der Lektüre!

Ahoi – Willkommen an Bord der MS dooyoo

Von , 25. Juni 2009 19:56

dooyoo-kapitaenEs gibt Neuigkeiten aus der bunten Welt des Internet. Seit dem Jahr 2000 bin ich bereits in der Verbraucher-Community dooyoo registriert und jetzt hat mich das dooyooTeam zum Kapitän befördert. Ahoi!

Also Kategorie-Kapitän „Telekommunikation“ bin ich dafür verantwortlich, besonders die Testberichte rund um Handys und Telekommunikations-Dienstleistungen kritisch zu bewerden. Außerdem kann ich Missbrauch (geklaute Testberichte und Ähnliches) direkt an das dooyooTeam melden und als Schnittstelle zwischen Community und Plattform-Betreibern agieren.

Die gesamte Arbeit ist übrigens ehrenamtlich. Weil ich die Entwicklungen der dooyoo-Plattform aber schon so viele Jahre begleite, bin ich sehr gerne bereit, einen Teil meiner Freizeit für die Plattform zu investieren.

Ansonsten gibt es eigentlich nicht sonderlich viel Neues. Beruflich bin ich nach wie vor sehr eng eingespannt und habe für onlinekosten.de sehr viel zu tun. Dann kommt noch hier und da noch ein Posting auf unserem IT-Blog BasicThinking dazu. In wenigen Wochen geht es dann auch schon wieder nach Berlin zur IFA. Und wenns irgendwie klappt, würde ich auch gerne noch ein bisschen Urlaub einschieben. Wo genau? Gute Frage. Habe noch keine Ahnung. Weiß nur, dass ich langsam mal anfangen muss, meine noch ausstehenden 25 Urlaubstage in Anspruch zu nehmen. Sobald ich eine Entscheidung getroffen habe, erfahrt ihr es natürlich hier.

Panorama Theme by Themocracy